Willkommen im Rheinaue-Museum Neuburg am Rhein

Rheinauemuseum Neuburg
 


Im Rheinaue-Museum Neuburg am Rhein erhalten Sie Informationen zu den Rheinläufen seit 1500, zur Technischen Schifffahrt, dem Zoll auf dem Rhein, dem Fährbetrieb, dem Nebenerwerb der Schiffer- und Lotsen sowie dem Leben am Strom.

Öffnungszeiten:

Donnerstags von 10.00 - 12.00 Uhr und
von Mai bis Oktober jeden ersten Sonntag im Monat
von 10.30 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr.
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie bei der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein, Hauptstraße 50, Tel. 07273/1226 während der Öffnungszeiten des Rathauses oder über das Internet unter www.neuburg-rhein.de

Eine kurze Beschreibung des Museums:

Modell eines Bauernhauses
 Fachwerkhäuser prägen noch heute das Ortsbild vieler Gemeinden
 in der Südpfalz. So gibt es auch bei uns noch viele Häuser, die
 teilweise schon 300 Jahre alt sind. Wie die Menschen in den
 Häusern eingerichtet waren, können Sie sich in einem
 Original-Haus anschauen.

Rhein-Verlaufskarten
 Der Verlauf des Rheins hat sich über die Jahrhunderte mehrfach
 geändert. Mal war Neuburg am Rhein rechtsrheinisch, dann eine
 Insel und heute ist man linksrheinisch und pfälzisch. Historische
 Karten geben Ihnen Auskunft, wie sich der Rheinverlauf
 entwickelt hat.

Nachen
 Leben am Strom und mit dem Strom. Vom Fischfang konnten
 viele Neuburger leben. Andere sind mit Ihren Schiffen den Rhein
 auf und ab gefahren. Aber es gab auch sehr oft unberechenbare
 Hochwasser, die das ganze Dorf überfluteten.

Viehhaltung
 Landwirtschaft und Waldnutzung, Entenjagd und Geflügelhaltung
 wurden im Laufe der Jahrhunderte zu neuen Einnahmequellen
 der Neuburger Bevölkerung. Auch Handel, Handwerk und'
 Gewerbe werden in der Ausstellung dargestellt.


 

 
Wetter
Kontakt

Südpfalz Tourismus
Verbandsgemeinde Hagenbach e.V.

Ludwigstraße 20
76767 Hagenbach

Tel: +49 (0)7273 / 9410-0
info@vg-hagenbach.de

Öffnungszeiten:                                         Mo       08:00 - 12:00 Uhr         Di-Do   08:00 - 12:00 Uhr                   14:30 - 16:30 Uhr         Do       14:30 - 18:00 Uhr
Fr         08:00 - 12:30 Uhr